PIARISTEN-VOLKSSCHULE ST.THEKLA (1040 Wien)





BENEFIZKONZERT


  • zu Gunsten der Piaristenschule von KAMDA (INDIEN)
    Die Piaristenschule dort betreut derzeit 500 Kinder, die auch mit Essen versorgt werden. Der tägliche Schulweg beträgt ca. 12km. Da die Kinder aus den Dörfern zu Fuß unterwegs sind, soll der Ankauf von Fahrrädern eine Erleichterung bringen.



  • ERGEBNIS
    DER EINGEGANGENEN SPENDEN
    FÜR DAS BENEFIZADVENTKONZERT
    AM Fr 13.12.19:
    2,156.20 €, das entspricht dem Preis für den Einkauf von 28 Fahrrädern
    DANKE!


      
    Heute ist die Schule voll mit erstaunlichen 500 Schülern und 23 Lehrern. Die Kinder kommen aus mehr als 16 Dörfern aus den inneren Wäldern. Die Zone ist bedauerlicherweise arm, mit Malaria infiziert, hat extrem grausame Wetterbedingungen und die Menschen werden mutwillig von wilden Elefanten heimgesucht. Wir betreiben auch ein Hostel für arme Kinder. Heute haben wir in unserer Herberge 40 Internatsschüler, die in unserer Schule frei ausgebildet werden (Verpflegung und Unterkunft sind ebenfalls kostenlos).



    ...UND auch zu Gunsten...
    Die Pädagoginnen des Nachmittags in der Piaristenschule St Thekla richten vor und nach dem Konzert den Punschstand auf dem Kirchenplatz aus. Der Erlös soll zum Ankauf von Büchern und Materialien für die Hortkinder verwendet werden. Die SV Group unterstützt uns wieder mit süßen Köstlichkeiten.

    Zählkarten sind ab 4.1219 im Sekretariat vor der Direktion und bei Hortleiterin Fr.Rath gegen eine freie Spende erhältlich.

    Wir freuen uns über zahlreiches Kommen!


    Das Schulerhalterteam St Thekla
    P.Ignasi SP und Brigitte Huditz