PIARISTENVOLKSSCHULE ST.THEKLA (Wien 1040)

Leseprojektwoche in der 4.B
25. Februar – 1. März 2019

„Lesen auf Englisch und Deutsch mit Kommissar Kugelblitz in London“

Unser Leseprojekt beschäftigte sich mit der gemeinsamen Klassenlektüre „Kommissar Kugelblitz in London“ von Ursel Scheffler. Wir begannen gemeinsam zu lesen und nach jedem Kapitel lösten wir knifflige Rätsel, Fragen und Übungen in unserer eigenen Kugelblitz-Lesemappe. In Deutsch verfassten wir sogar spannende Detektiv-Reizwortgeschichten passend zum Thema. Natürlich beschäftigten wir uns auch in anderen Fächern mit der Thematik, wie z.B. in Englisch. Da in der Klassenlektüre viele Dialoge in Englisch geführt werden, konnten wir automatisch auch unsere Fremdsprachenkenntnisse unter Beweis stellen. Im Fach Bildnerische Erziehung kreierten wir Kollagen mit dem Titel „Detektive schleichen durch die Nacht“.

Da wir eine Klasse mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt sind, beschäftigten wir uns natürlich auch in unserer NAWI-Stunde mit dem Thema. Dabei stellten wir eigene Fingerabdrücke her und erfuhren viel über die Herkunft der Detektivarbeit mit der Hilfe von Fingerabdrücken. Diese Woche hat uns großen Spaß gemacht und wir sind sehr stolz auf unsere geleistete Detektivarbeit gemeinsam mit Kommissar Kugelblitz!


Webmaster: P.Ignasi Peguera SP