DAS JAHR 2023


2023  Jahre seit der Geburt Christi sind vergangen. Wir beginnen die Rechnung eines neuen Jahres. Von heute an bis 31.12.23 soll die Erde eine Millliarde Kilometer zurückgelegt haben. . Mit 30 km/sek kreist sie um die Sonne. Dabei dreht sie sich mit einer Geschwindigkeit von über 1000 km/h um die eigene Achse. Wunderbar. Irgendwie Geburtstag der Erde. Irgendwie Geburtstag der Erde. In weiteres Jahr in ihrer Existenz vergangen.

Wir entfernen den alten Kalender mit Dankbarkeit und stellen den neuen mit vielen Wünschen und Hoffnungen für die Zukunft auf. Das haben wir um Mitternacht gemacht, vielleicht mit viel Krawall in der Stadt um uns herum.

Wir feiern am 1.1., dass der kleine Jesus durch die rituelle Beschneidung Mitglied seines Volkes geworden ist, ein Jude. Mit diesem Fest gratulieren wir Maria zum Kind, das sie in die Welt gebracht hat. Maria ist Mutter geworden.

1. Jänner soll der internationaller Tag des Friedens sein, hat Papst Paul der VI. erklärt. Dafür wollen wir beten, besonders in unserer Zeit mit Kriegen in Europa (Ukraine), Afrika und Asia.


Artikel von P.Ignasi Peguera SP      
Webmaster P.Ignasi Peguera SP